Caussens. Das dritte alter gut geht

Frau Bergès umgeben von persönlichkeiten und mitglieder des vorstands./DDM, Laurent Sachetti.
Frau Bergès umgeben von persönlichkeiten und mitglieder des vorstands./DDM, Laurent Sachetti.

Es ist in einem festsaal, gemütliches, die gerade ihre türen geöffnet, um nach ein paar monaten der renovierung und nachrüstung, dass der club des Dritten Frühling hielt seine jahreshauptversammlung. In anwesenheit von Frau Vardenne, präsidentin Generationen Bewegung des Gers, es ist eine gute hilfe, Ginette Bergès wollte sie willkommen und ein gutes jahr 2014 und bat um eine minute der besinnung für diejenigen, die uns verlassen haben das vergangene jahr.

Es ist in zwei sitzungen fand die sitzung, die erste außerordentliche mitgliederversammlung zur änderung der satzung, dass der support billigte einstimmig. Die zweite ordentliche generalversammlung, für die bilanzen 2013, prognose 2014 und die verschiedenen fragen. Das jahr 2013 hat sich bewährt, wurden die proteste in der gesamten erfolgreich, das programm gefallen hat und das guthaben. Für das jahr 2014 sind die prognosen sind vielfältig und attraktiv. Es ist geplant, die ersten termine, den ball zu Francescas am 27 april und ein lotto an Caussens am 11. mai.

" Alle ergebnisse und berichterstattung wurden einstimmig genehmigt und die verlängerung des dritten des verwaltungsrates, mit dem eintritt von Eliane Baudé.

Frau Vardenne brachte t, näher auf die neue bezeichnung Generationen Bewegung sowie das programm der departements der veranstaltungen, an denen eingeladen sind alle vereine. Alle beteiligten wurden herzlich begrüße und das ist nach einem lotto internen und einem aperitif freundlich, gut begleitet endete die hauptversammlung. Caussens. Das dritte alter gut geht weiterlesen

Cazaubon. Die notrufzentrale wechselt

Präsident des Casdis, Nicolas Labeyrie, betont diese «säule» ist die freiwilligkeit./Foto DDM, N. P.
Präsident des Casdis, Nicolas Labeyrie, betont diese «säule» ist die freiwilligkeit./Foto DDM, N. P.

Nach einer zeremonie der übergabe des kommandos und rabatte grades oder dekorationen unter der leitung von leutnant Hervé Gaüzère, leiter des zentrums von Eauze, unterstrichen von allen als «ausgezeichnete», der Heiligen barbara wurde würdig gefeiert zentrum cazaubonnais. Begonnen in den hof des ortes und feuer, die zeremonien, versammelten sich die männer der stadt, von den ältesten bis zu den JSP, abgeordnete, vertreter der benachbarten zentren, Gersois und Landais, familien.

Es war, in anwesenheit von landrat Gregor Kromwell, oberstleutnant Guy Barthet, der vorsitzende des Casdis Nicolas Labeyrie, vertreter des kantons, der vertreter der rettungsdienste gersois und landais, feier für die vergabe von kommando von captain Jean-Claude Bourdieu in der adjutant René Santalucia. Letzten dankesrede, glasiertes erinnerungen bewegt, fakten, wichtiger begegnungen, einer ständigen entwicklung, ständige anpassung, für einen, der sich 1983, chef seit 2003. Die ersten schritte an der spitze, diese männer, die andere in die verantwortung, dass er weiß, packende und spannende ! Zu begrüssen ist die abfahrt von Jean-Claude Bourdieu und begrüßen René Santalucia, der Freundliche vorbereitet hatte, ein feuerwerk ernannt, die verschiedenen interventionen. Außerdem sind 225 für das zentrum cazaubonnais für 2013. Wie sein vorgänger und vier seiner kollegen, René Santalucia ist städtische arbeiter in den technischen dienst : die bedeutung des engagements der arbeitgeber freiwillige feuerwehr wurde mehrmals betont, sowie die anstrengungen, die ausbildung und die beschäftigung von jungen feuerwehrleute. Cazaubon. Die notrufzentrale wechselt weiterlesen

L ‚ Isle-Jourdain. Die agenda der Lislois

Museum europäische kunst glockenturm unter. Öffnung von 10 bis 12 uhr und 14 uhr 30 bis 17 uhr 30. Office de tourisme de Gascogne toulouse aus. Eröffnung 9: 30 bis 12 uhr 30 und von 14 uhr bis 17 uhr 30.

Wanderwege. Wandern, organisiert von Der Isle Rando-Club. Treffpunkt 9 uhr vor dem amt für tourismus, freizeit.

gemeinsame Haus Beschäftigung und Bildung. Öffnung von 8: 45 bis 12 uhr und von 13: 30 bis 16: 45 uhr.

Garten der form. Gym’für alle von 9: 15 bis 10: 15 uhr in den saal des sees ; gym’in der pluralistischen GV zumba 18: 15 bis 19: 15 uhr in der mehrzweckhalle oder im dojo.

Morgen abend, genießen sie alles, Offenbach… oder fast

Zu hart zu wählen, ein werk Offenbach : nehmen wir lieber ein wenig mit dem besten jede./Bild B. Richebé
Zu hart, zu wählen, ein werk Offenbach : nehmen wir lieber ein wenig mit dem besten jede./Bild B. Richebé

Morgen abend, auf den brettern eine leidenschaft, eine auswahl oben farbe des werkes Offenbach-in szene gesetzt von Alain Sachs und interpretiert von der truppe «pariser Leben».

Der geist und der buchstabe " in Offenbach werden in der partei mit dieser show choral, komisch und humorvoll, die einen überblick über das werk als ganzes des komponisten… oder fast. Es sollte daher nicht überraschen, dass «Die Schöne Helena» eines tages kreuzen «Der Grand-Duchesse de Gerolstein», «La fille du Tambour-Major» entführt «Die Räuber» und «La Périchole» geht verloren «les Contes d Hoffmann»…

Offenbach, natürlich, aber was für eine arbeit entscheiden ?

Aber diese show, und schließlich ist es noch Alain Sachs, die am besten spricht : «Im jahr 2008, ich schuf im Théâtre Antoine «Pariser Leben» von Offenbach mit 13 künstlern sowohl schauspieler, sänger, tänzer und musiker, deren virtuosität und ideenreichtum machten gefühl. 450 vorstellungen später dämmerte es mir, würde er schuldig ist meiner meinung nach, nicht zu versuchen, meldete sich mit einer solchen wunderbaren team. Stéphane Hillel, leiter des Theaters in Paris, war sofort begeistert von dieser sichtweise zu dem punkt, zu programmieren, so schnell wie möglich die neue schöpfung. Nach reifen überlegungen und recherchen, habe ich mich überzeugt, wird klar, dass Offenbach, mit uns zusammen das erste mal als gemeinsames glück kam er immer recht, die rolle und die aufgaben weiterhin begleiten uns in unserer wanderschaft… Morgen abend, genießen sie alles, Offenbach… oder fast weiterlesen

Die Romieu. Die stunde des tourismus

La Romieu. Die stunde des tourismus
Die Romieu. Die stunde des tourismus

jede saison, winter (zeitraum, in dem traditionell hohl) wie im sommer (dauer in der regel voll), das tourismusbüro und die stiftskirche begrüßen, mit der gleichen leidenschaft, die touristen, pilger, wanderer einen tag. In diesem moment, kloster-und stiftskirche sind offen für die besichtigung von montag bis samstag von 10 uhr bis 12 uhr 30 und von 13: 30 bis 17: 30 uhr und am sonntag von 14 uhr bis 17 uhr 30. Eintrag (kostenpflichtig) durch das amt für tourismus. Letzte eintragung: 45 minuten vor schließung. Kontakt : 05 62 28 86 33, [email protected] Website : www.la-romieu.com.

Daniel Dubroca: «bedauern!»

Daniel Dubroca war enttäuscht von der leistung agenaise./Foto HE, Herr Cherchari
Daniel Dubroca war enttäuscht von der leistung agenaise./Foto HE, Herr Cherchari

Wenn man wollte sprechen von einer zeit, die unter 20-jährigen können nicht wissen, sie würde furnier Daniel Dubroca auf der seiltänzer biterrois Cantoni. Es war der 23. mai 1976, A, S, D-champion-titel in Frankreich, und seine zehn internationalen kannten die schlimmsten sorgen zu schlagen Agen. Man spielte die letzten minuten der verlängerung und beide mannschaften waren punktgleich 10 10. Hinten biterrois, künstler der erhöhungen, ruft eine kugel in seinen 22, will neu zu beleben, aber das ist Daniel Dubroca, säule, 22 jahre alt,boden auf ihn, wie eine granate, und zwingt sie, zu halten den ball auf den boden, es ist die schuld. Jean-Michel Mazas hastig enquiller die strafe und Agen-weltmeister Frankreich ! Daniel Dubroca fehlt auch nicht ein spiel Armandie. Samstag abend ausnahmsweise nach dem treffen von einer loge der tribüne Lacroix mit seinen freunden aus dem XV an den Tisch. Es war mehr als enttäuscht von den ‚ Agenais : «Der sieg zufrieden, alles in der welt sollte nicht vergessen, wie es erhalten wurde, hätte man noch etwas zeigen, dass das, was man tut, heute abend zu sehen. Man wurde sehr grob in unserem spiel, oder es handelt sich um die falsche wahl, entweder der spieler sind stumpf oder nicht in der hand. Es ist nicht in meiner natur, zu hart gegenüber spieler, aber an diesem abend hat man gemacht, eine kopie zu blass, so dass man tue so, als ob ignorieren. Auf zwei sekunden genau man hätte sie einen bonus für die offensive, während er verdient es nicht auf das gesamte match.Wäre ich der erste gewesen, die mit dem zufrieden sein, aber so viel konnte man gewinnen spiele in der schwierigkeit, sich selbst zu befriedigen vier punkte, so viel der sieg an diesem abend bleibt ein geschmack unvollendet. Daniel Dubroca: «bedauern!» weiterlesen

Pouy-Loubrin. Der erste stellvertreter Nicolas Bazerque wird bürgermeister

G-bis D : Louis Castérot, Nicolas Bazerque und Philippe Mesnard zugriff auf die positionen der gemeinde./DDM, Roger Fix.
Von l nach r : Louis Castérot, Nicolas Bazerque und Philippe Mesnard zugriff auf die positionen der gemeinde./DDM, Roger Fix.

Es ist in einer kollegialen atmosphäre, verliefen die wahlen der bürgermeister und stellvertreter, freitag, 24. januar, am abend, in der stadthalle, wo sich versammelt neun stadträte : sieben alte und die letzten beiden auserwählten, die bei der partiellen 12 und 19. januar, wurden zur vervollständigung der stadtrat.

Der erste stellvertretende titel " fragte dean, Louis Castérot, öffnen sie das verfahren für die wahl des bürgermeisters : zwei kandidaten garantierten, Marie-Claire Potfer und Nicolas Bazerque, die gewählt ist im ersten wahlgang die absolute mehrheit von 5: 4 stimmen.

Der bürgermeister nahm dann die wahl des ersten beigeordneten mit zwei kandidaten, Louis Castérot und Philippe Mesnard. Der dekan gewählt war im ersten wahlgang mit der absoluten mehrheit von 5: 4 stimmen. Für den posten des zweiten stellvertretenden zwei kandidaten, Annie Montanel und Philippe Mesnard, wird gewählt im ersten wahlgang mit der absoluten mehrheit von 5: 4 stimmen.

das wahlergebnis internen, der gesamte vorstand trifft sich die runde zu machen, die aktualität der gemeinden. Aber bis zum 6. märz muss es auch rekonstruieren, eine liste von 11 kandidaten und wieder legt sie dem bürger gewählt.

Jean Dionis des Aufenthaltes gibt den startschuss für die kampagne

Sie waren etwa 300 bis sich verschoben werden Bodéga des stadions Armandie, um zu hören, Jean Dionis des Aufenthalts enthüllen, 38 namen von seiner liste./ Foto Morad Cherchari
Sie waren etwa 300 bis sich verschoben werden Bodéga des stadions Armandie, um zu hören, Jean Dionis des Aufenthalts enthüllen, 38 namen von seiner liste./ Foto Morad Cherchari

Gestern nachmittag, sie waren ein wenig mehr als dreihundert gekommen zu sein, hören sie die anzeige der liste von Jean Dionis des Aufenthaltes, regierender bürgermeister. Nach der präsentation der einzelnen running mate, der kandidat stellte kurz die schwerpunkte seiner kampagne.

Das konto war gut. Dreihundert stühle für kaum mehr zuhörer waren dabei, beim start der kampagne von Jean Dionis des Aufenthaltes, regierender bürgermeister von Agen, kündigte bei dieser gelegenheit den namen von seinen achtunddreißig colistiers.

Der nachmittag begann mit der vorführung eines films etwa zehn minuten, indem sie die bilanz der aktionen im auftrag 2008-2014, mit einem satz, erholung im laufe des nachmittags als slogan : «Wort halten».

«emotion " und " fragilität»

Jean Dionis des Aufenthalts wiederholte, dass «86 % der zusagen » wurden. Es folgte ein weiteres video, die zeugnis von André Ost), stellvertretender vorsitzender der sicherheit, der als Sheriff, die beschlossen hat, lassen seine position ein(e) andere. Es könnte eine neue kopf – sie sind neunzehn werden auf die warteliste für «Agen auch 2014».

in kleinen gruppen, den zeremonienmeister, Ludovic Martinez, damit ihm auch (aber an der seite von Alain Juppé in Bordeaux), präsentierte sich die einzelnen mitglieder der liste, mit jeweils einer kurzen intervention begleitet von einem guten wort des potenziellen künftigen bürgermeister. Jean Dionis des Aufenthaltes gibt den startschuss für die kampagne weiterlesen

SU agen. Die ko-vorsitzenden zurückgetreten

Kostas Tzouvaras und Jean-Michel Maurin gemacht haben, so gut sie konnten./ Foto F. F.
Kostas Tzouvaras und Jean-Michel Maurin gemacht haben, so gut sie konnten./ Foto F. F.

Beim vorstand des clubs, freitag abend, Jean-Michel Maurin und Kostas Tzouvaras, die ko-vorsitzenden des Sporting, dass sie ihren austritt aus ihrer funktionen zum ende dieser saison. Einen brief, in diesem sinne wurde bereits an die stadt Agen über einzuschränken städtischen entscheidung a priori unwiderruflich.

an der spitze des SUA seit juni 2012 haben sich die beiden unternehmer agenais, hatten geerbt, die eine schwere passiv, mussten die übernahme der abstieg der mannschaft wimpel CFA 2 DH (2012) und eine drift finanzielle führten zu einem ausschluss von der bank des legendären Williams Vimbouly (juni 2013).

Relativ esseulés in der täglichen verwaltung eine vereinigung, die sich in der krise bewährt und durch die vielen schwierigkeiten, Jean-Michel Maurin und Kostas Tzouvaras wussten, ihren handlungsspielraum reduziert. Wenn ihr großes verdienst bleibt es, angesichts ihrer zeit als freiwillige befriedigt, ihre schwäche wird vertrauen rund abenteurer im stil von faszinierend in ihrer verzweiflung.

Auf der straße in die falsche wahl, die trennung von Mickaël Tomas (stellvertretender insbesondere Vimbouly dann von seinem nachfolger Alexis Jordan) wird als schlecht empfunden wird von einer gruppe von spielern ärger mit seinen führungskräften und geplagt einige interne auseinandersetzungen.

Sogar der trainer im ort, dennoch gewählt, ist derzeit gegenstand von kritik für seine sportliche leitung. SU agen. Die ko-vorsitzenden zurückgetreten weiterlesen

Guter einwand der ABC 2

Agen BC 2 (HR, +12) 79 – Layrac-Ast. (PN) 86 QT : 30-27 ; 46-45 ; 56-66.

Schiedsrichter : MM. Guy und El Marnissi.

Agen BC :

team : Milani (6), Frizzi (5), Arbona (14), R. Abbassi (4), Kratache (8), Bordin (6), Leroy (10), Roque (4), Bailleul (2), Rodzajewski (8). Vorteil : + 12 punkte.

22 fouls persönlichen ; 1 spieler ausgeschieden : Kratache (37.).

Für Layrac-Astaffort :

team : Betreuerin (14), Baros (15), Larroy (9), Ricard (12), Fournel (14), Lacaze (8), Frézals (4), Ben Driss (10).

15 fehler in persönlichen, nicht-spieler eliminiert.

– eingang, der BCLA zeigte eine größere kontrolle, vor allem durch Betreuerin und Ricard -, vermögens-und gewandt. Die spieler Benedikt figuren in seinen romanen. wussten replizieren, Kratache, Leroy und Bailleul abschluss von guten taten. Doch nach ein gegen Betreuerin und ein schuss von Baros, Die Agenais nicht führten, mehr als 3 punkten (30-27, 10). Es ist Baros von 2 würfe, die mit der parität (35-35) nach zwei aktionen von Fournel (14.). Man glaubte also, dass die spieler von Jeff Toffoli würden, den vorsprung auszubauen. Es war schlecht zu kennen, die dynamik der region. Arbona, die von einem preisgekrönten übergab sein team in führung (44-41 19.). Lacaze (1 preisgekrönte traf aber Bailleul konnte der ABC-führen in der pause (46-45).

die erholung, die besucher zwangen die gangart. Baros gut bedient, Larroy, Ricar und Fournel scorèrent ein 17-5 und Agen wurde abgehängt (51-62, 24). Dann wird das spiel équilibra (56-66, 30). Das final war beleuchtet von der tapferkeit und der wille der spieler die figuren in seinen romanen.. Guter einwand der ABC 2 weiterlesen