Alaigne. Der club der goldenen geht es gut

Alaigne. Der club der goldenen geht es gut
Alaigne. Der club der goldenen geht es gut

Wie in jedem jahr, um eine traditionelle mahlzeit, fand die generalversammlung des club des goldenen zeitalters, unter dem vorsitz von Maryse Gionco. Die vorsitzende eröffnet die sitzung und erklärt : «Wir sind weniger zahlreich zu diesem termin traditionellen älter fragile angst, sich zu bewegen. Diesen link, dass wir versuchen, es zu halten ist, können einige nicht isoliert bleiben, aber außer, dass der verein gut geht. Es ist uns nicht möglich zu organisieren ausgänge, denn wir sind nicht zahlreich genug, die situation bleibt die gleiche bei den clubs nachbarn, und es ist üblich, dass wir kommen zu ihnen, wenn sie uns beantragen, da garantiert von der gleichen versicherung. Fünf mitglieder Alaigne ging die reise mit dem club der Grüne turm Cailhau. Im september, zwei von uns gingen in Spanien mit den Älteren im ländlichen raum, Montreal, also tun wir neue erkenntnisse. Es gab auch der trödelmarkt in der 17. august, die trotz anfangs regnerisch, ist gut verlaufen und die bilanz war zufriedenstellend. Am nächsten tag die heilige messe gefeiert, die von feuer abt Missè und das essen unter den platanen haben, war ein großer erfolg. Unser weihnachtsmarkt wurde kostspielig und sehr erfolgreich.»

Die finanzielle bilanz weist auf einen positiven saldo auf. Und die präsidentin hat seinen rücktritt eingereicht, die abgelehnt wurde, das büro bleibt unverändert.

Der vorsitzende und der gesamte desktop richten ihre besten wünsche an alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.