Auch. Flüge und straftaten steigen

Im september letzten jahres, der schmuck der avenue Alsace, Auch wurde das ziel wendekreis. / Foto-DDM-archiv S. L.
Im september letzten jahres, der schmuck der avenue Alsace, Auch wurde das ziel wendekreis. / Foto-DDM-archiv S. L.

Die zahlen der öffentlichen sicherheit in Gers zeigen eine deutliche verschiebung zwischen den sektoren der städtischen und ländlichen gebiete, der erste mit einem starken anstieg der diebstähle, insbesondere in bezug auf die fahrzeuge und die endanschläge.

ein Trauriges jahr 2013 für die polizei auscitaine : ihre zahlen sind verplombt, wobei überraschende kategorien von straftaten, die sehr präzise, so dass insgesamt die statistiken des innenministeriums haben nichts alarmierendes. Mit 1 174 eigentumsdelikte 2013-gegen-1-012 dem vorjahr eine zunahme um etwa 13 %), die polizei war nicht, was sie erröten. Die anzahl der einbruch ist sogar ein rückgang zu verzeichnen (179 gegen 180 2012). Die indikatoren beschreiben die körperliche gewalt, verbrecherischen oder nicht, sind alle ein tropfen auf den allgemeinen plan.

Die raubzüge gegen die läden, Auch im winter und frühjahr – 12-gegen-4 – (2012) – schwarz der tabelle. Die letzten tage von 2011 bis sommer 2012, mehrere marken von telefonie -, schmuck -, die sich im unteren teil der stadt, erlitten hatte raubüberfälle.

185 flüge in die bude 2013, gegen 80 2012

ein Weiterer faktor, der alarmierend, die zunahme von diebstählen über die fahrzeuge. So, die flüge in die bude gehen von 80 im jahr 2012 185 im letzten jahr. Die flüge auf zwei rädern oder teile des autos, kennen auch eine deutliche zunahme. Umgekehrt flüge gewalttätig, abgesehen von den raubüberfälle, ein rückgang, wie die zerstörungen und beschädigungen. Die polizei hat auch verstärkt den kampf gegen die droge, mit der doppelten feststellungen verwendung von betäubungsmitteln (35 gegen 18 2012). Zeichen der wirtschaftskrise, die polizei fallen auch die zunahme von einem drittel der fälle von fälschung und verwendungen, von kreditkarten, die damit von 24 bis 34 über ein jahr.

Die gendarmerie, die verwaltung der sicherheit von 9 Gersois auf 10, zeigt auf ein jahr, eine zunahme um weniger als 15 %, ist die zahl der eigentumsdelikte von 2 333 2 720. Im gegensatz dazu wenig oder keine unter-kategorien, die haben dramatisch zugenommen, der anteil der flüge einfachen landwirtschaftlichen betrieben (von 48 bis 80 fälle im jahr 2013), und die zerstörung und beschädigung von privaten fahrzeugen (47 bis 143 fälle im jahr 2013).

Die körperliche unversehrtheit der Gersois geht es besser. Die personen sind zurückgegangen, in der branche polizei. Bedrohungen und verleumdung gegen einen starken anstieg, und gegenstand von 114 ergebnisse für 2013 nur gegen vorjahr 66.

Auf den wirtschaftlichen aspekt, den gendarmen sah, um die zahl der straftaten auf die schwarzarbeit, die von jahr zu jahr sinkt (von 31 fällen im jahr 2008 erreicht man in 15 fakten 2013). Aber auch auf dem land, die wirtschaftskriminalität mehr. Die gendarmerie fest, 398 fakten gegen 512 vorjahr. Die fälschung und die verwendung von schecks gestohlen, die der kreditkarte sehen deren häufigkeit erhöhen : für die gefälschten schecks, die zahl von 73 auf 130, – und 8, 36 für die kreditkarten gefälscht.

Die anstrengung der dienstleistungen, die gendarmerie hat auch früchte getragen zu suchtstoffen. 222 feststellungen des drogenkonsums (vor 178 2012), 71 fakten konsum-oder wiederverkauf (25)

Der präfektur präsentiert am mittwoch, den 5. februar seine analyse dieser zahlen, bei einer pressekonferenz, sowie die maßnahmen, die zur weiteren verbesserung der sicherheit und des fachbereichs, die angezeigt wird, ist es angebracht, daran zu erinnern, eine kriminalitätsrate sehr gering ist im vergleich mit dem nationalen durchschnitt, und bei einer aufklärung der tatsachen, gewaltverherrlichenden oder kriminellen hoch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.