Barry-Islemade. Guy Portal und seinem stadtrat präsentierten ihre wünsche ausverkauft

Der bürgermeister während der präsentation seiner wünsche./Foto DDM
Der bürgermeister während der präsentation seiner wünsche./Foto DDM

am vergangenen Freitag, Guy Portal, der bürgermeister von Barry-Islemade, und der gemeinderat des dorfes hatten eingeladen, um die bevölkerung der gemeinde zu besuchen, ihre wünsche für das jahr 2014.

Ein festsaal überfüllt

Der stadthalle war reichlich gefüllt. Die bürgermeister nachbarn, freunde Meauzac und ich hätte keine zwei … -Lagarde, sowie einen teil ihrer berater und stellvertreter, gehalten hatten, anwesend zu sein, der gendarmerie und feuerwehr hatten auch ihre vertreter. Die örtlichen vereine waren vertreten, das personal der krippe interkommunalen der Kleinen Fürsten war auch mit von der partie und natürlich auch die lehrer und eltern der schüler.

bilanz

Der bürgermeister Guy Portal war, stand der realisierung gemeinden mit besonders wichtige arbeiten für die schule. Er erinnerte auch die beteiligung der einwohner. In den projekten davon, einer der wichtigsten ist die müllabfuhr, die durchgeführt wird. Er brachte auch seine unterstützung für die vereine als träger für gesunde animationen innerhalb der gemeinde, darunter auch die eltern der schüler, die sehr dynamisch und hat vor kurzem spende in höhe von 1 300 € für die außerschulischen aktivitäten der schule. Ein betrag, der offiziell übergeben, die bei der show von der schule organisiert zu Weihnachten.

Schreibe einen Kommentar