Bragayrac. Die Glückwünsche der gewählten einwohner

In der mitte,Christophe Couchaux,der bürgermeister umgeben, neue bewohner und mitglieder der örtlichen vereine./Foto DDM Michèle Esparbès
In der mitte,Christophe Couchaux,der bürgermeister umgeben, neue bewohner und mitglieder der örtlichen vereine./Foto DDM Michèle Esparbès

Im festsaal «Ernest Esparbès» vor kurzem modernisiert,der bürgermeister, Christoph Couchaux und der stadtrat haben, eingeladen, um den einwohnern der gemeinde, um ihnen zu gratulieren 2014.

Viele Bragayracais und viele Bragayracaises «gestern und heute» waren der einladung der gemeinde.

«Willkommen an alle und danke, dass ihr so zahlreich gekommen die letzte veranstaltung städtischen diesem ersten auftrag.Ich möchte ihnen meine besten wünsche für gesundheit und glück!» drückt Christophe Couchaux.

Nachdem er begrüßte die neuen bewohner,dreißig sieben erwachsene und kinder, die sich entschieden haben, zu installieren, in der gemeinde,er danke allen, die sich beteiligen, die das leben des dorfes,insbesondere die freiwilligen helfer der vereine,klub der älteren,der club pétanque -, Mahl Brac , die vereinigung der jagd.Auch vertreter des stadtrates,ohne sich auf der realisierungen im laufe der vergangenen amtszeit. Mit den veranstaltungskalender der kommunalen 2014,fordert er die unterstützung zurückzuhalten 2 termine : sonntag, 23. und sonntag, 30. märz,die zwei türme der kommunalwahlen,die nach ihm sind die «wahlen die größten!»

Diese zeremonie hätte freundlicher, von den traditionellen freigabe umtrunk köstlichen pasteten, ob die neuen waren in verbindung mit der alten bewohner,das war nicht der fall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.