Castelnau-Montratier. Die Freunde des hauses Jakob verstärken sich

Vier neue auserwählten sind, die ihren eingang in der CA (hier vollständig).
Vier neue auserwählten sind, die ihren eingang in der CA (hier vollständig).

Nicht weniger als 30 personen nahmen, samstag, 18. januar, an der generalversammlung der Freunde des hauses Jakob, im saal des rathauses in Castelnau-Montratier. Berichte, die abwechselnd von Annette Bonnemort, präsidentin Michelle Nony, sekretär, und Pierre Molinet, schatzmeister, übersetzten die wellen unsicherheiten aufeinander, die in folge der verlagerung der ausstellungsräume des vereins. Diese bedenken konnten überwunden werden (verschiebung der arbeiten nach dem sommer), das ehrenamtliche team sehr entschlossen anbieten konnte vortrag, konferenz,…

Der bürgermeister als «caveau» die einzige gewölbesaal jetzt bereitstellung soll, besucher zu empfangen, und sich darin verpflichtet, auf verlangen der behördlichen bewilligung.

Das CA besteht aus dem gleichen trio, dem begrüßte Myriam Volnin und Brigitte Ressigeac verfolgen nicht ihr mandat aus beruflichen gründen, und vier neue gewählt : Geneviève Jarsac, Sylvie Neffe, Marie-Madeleine Calvet und Philippe Gomila.

Schreibe einen Kommentar