Castelnaudary. Ecas präsentiert seine bilanz für das jahr

Begegnung zwischen der tänzerin und professionelle Gesellschaft Propeller und die kinder bei einem praktikum./Foto DDM, L. K.
Begegnung zwischen der tänzerin und professionelle Gesellschaft Propeller und die kinder bei einem praktikum./Foto DDM, L. K.

Der verein Ecas-treffen in der hauptversammlung am samstag, dem 25. januar, ab 16: 15 uhr, in der mediathek, raum Gérard-marquise de sévigné. Auf der tagesordnung : bericht moral gezeigt ; finanzbericht visualisiert und perspektiven 2014.

Diese bilanz wird, gefolgt von video-clips ballett «Cinderella» mit zeit für den austausch.

«Die geschichten zeigen, dass der kollektiven unbewussten unternehmen, die sie selbst produziert haben», erklärt Michèle nocera & strub ag, präsidentin. Sie beantragen sie unsere eigenen unbewussten. In der gleichen weise, die kunst ein spiegel der zeit und der gesellschaft, in denen sie sich ausdrücken. Sie prägen das denken, wie die entwicklung von denken formt… In seiner nächsten show wird ende juni, Christine Sicre möchte, dieses thema zu behandeln, unbewussten, kollektiv und individuell über die kunst im allgemeinen und… ihren ausdruck im tanz.

betrachten und die kommentare dieser auszüge von «Aschenputtel», sind ein wichtiger moment für die schüler der schule für tanz. Um sich von dem zu ernähren, die beispielhaft. «Weg von ausführen der dolmetscher, dass ihr lehrer ihnen zu experimentieren».

Die versammlung endet mit einem geselligen moment um getränke und kuchen werden.

Schreibe einen Kommentar