CLAS : neue workshops

CLAS : neue workshops
CLAS : neue workshops

Die unterstützung vor ort, hilfe bei der schulbildung unterstützt, außerhalb der zeit, die schule, die kinder der grundschulen lannemezanaises, in ihrer eigenen arbeit, sondern auch in der schule. Diese begleitung soll und erweitern so ihre interessen, förderung der freude am lesen und der kulturelle und wissenschaftliche aktivitäten, sondern auch die lust am lernen und die freude am entdecken. In diesem sinne werden in den lokalen vereinbarungen zur begleitung der schulzeit (CLAS), erstellt von der stadt im jahr 2005, appellierte an die örtlichen vereine, freiwillige oder andere strukturen eingreifen zu können, bei dem schülerinnen und schüler einmal pro woche. Wie in diesem jahr, die bibliothek säkularen, kurzwaren Courties für schneiderei, oder der golf club basketball, aikido, «Radio-Festival», die Kugel lyon, die Halfinger der Hochebene, die sich bereits im ansatz. Andere initiativen wie die werkstatt zöpfe, geführt von einer mutter eines schülers oder der besuch der feuerwehr, haben spaß am jungen betroffenen schüler, belohnt die arbeit, die im laufe der woche.

weitere Informationen bei Carine Bernier, an der kasse schulen, tel 05.62.99.13.33.

Schreibe einen Kommentar