Cremps. Zwei medaillengewinner

Nach der feierlichen gelübde des 19. januar, in Cremps, André Giles und Claude Bonnac erhielten eine auszeichnung und geschmückt wurden von orden ehre regionale, departements und gemeinden, 30 jahren präsenz im stadtrat. Der bürgermeister Michel Streifen verfolgt ihre route wahlen.

André Giles trat im stadtrat am 13. märz 1977 wurde er zum 1. stellvertreter. Dann wird er zum bürgermeister gewählt für zwei aufeinander folgende amtszeiten, 1983 und 1989, bevor sie wieder zu sich, 1. stellvertreter, von 1995 bis heute. Am ende dieser amtszeit, er hat insgesamt 37 jahren präsenz im stadtrat.

Über Claude Bonnac, trat er in den stadtrat am 6. märz 1983 und wird wiedergewählt, bis auf diesen tag. Am ende dieser amtszeit, er hat insgesamt 31 jahren präsenz im stadtrat.

Jacques Pouget, general counsel, überreichte André Giles die medaille ebene scharlachrot und Claude Bonnac der medaille ebene geld. Unterstützt zu haben, ihre ehegatten, die in ausübung ihrer funktion, Huguette Giles und Marie-Thérèse Bonnac haben, was sie erhalten einen wunderschönen blumenstrauß.

Schreibe einen Kommentar