Die Drei Brüder wieder im kino und der übergang in Die Depesche (video)

Bernard Campan, Pascal Légitimus und Didier Bourdon empfangen «zehntausende» von Eric Laffont, beauftragter leiter der gruppe./Foto DDM, Nathalie Saint-Affre
Bernard Campan, Pascal Légitimus und Didier Bourdon empfangen «zehntausende» von Eric Laffont, beauftragter leiter der gruppe./Foto DDM, Nathalie Saint-Affre

VIDEOS — HAT anlässlich ihrer rückkehr im kino, die Unbekannten waren auf der durchreise in den räumlichkeiten Der kicker am 30 januar, um über ihre neue version der « Drei Brüder » und beantworten sie die fragen von den lesern der tageszeitung.

Didier Bourdon, Bernard Campan und Pascal Légitimus haben insbesondere erläutert, warum eine so lange warten (ihr erster film ist aus dem jahre 1995) und ihre freude über ihre charaktere. In der neuen episode von ihren abenteuern in der konferenz am 12. februar, findet man die drei männer, die immer auch paumés, die sich in der möglichkeit der rückführung der asche ihrer mutter. Didier Latour-Hummel ist verheiratet mit einer alten dame, von denen er hofft, das erbe und verkauft unter schurken auf internet, Bernard Latour-Campan wurde ein komiker verpasst und Pascal Latour-Légitimus ist der liebhaber einer cougar us. Was lassen hoffen szenen désopilantes von denen nur die Unbekannte haben das geheimnis.

Die Unbekannte kicker

-trailer, Der auf der "Drei Brüder, die rückkehr"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.