Familie und kinder. Der regisseur Laurent Witz trägt für die Oscars

Laurent Witz vor der zeigt seinen film bei einer präsentation in Frankreich./Foto DR
Laurent Witz vor der zeigt seinen film bei einer präsentation in Frankreich./Foto DR

Der regisseur Laurent Witz, die wurzeln lotoises und dessen mutter wohnt familie und kinder, lebt einen traum : sein kurzfilm «Mr Hublot» gehört zu den fünf filmen, die sich nachdrücklich für die Oscar-verleihung in Hollywood.

zu hause Angeline Witz an familie und kinder, die gute nachricht bekannt wurde, am donnerstag. «Es ist der zwillingsbruder von Laurent, Patrice, die mich anrief, in dem mir mitgeteilt wurde, er war im rennen um die Oscars. es war wirklich eine große freude und eine große emotion». Ein paar minuten später, die mutter von Laurent Witz konnte einen direkten dialog mit ihm auf Facebook und internet via Skype. Laurent Witz liegt 900 kilometer von der Partie, in der nähe von Luxemburg, wo er gründete eine gesellschaft für audiovisuelle produktionen.

Der regisseur im alter von 38 jahren lebt eine art tagtraum : sein kurzfilm «Mr Hublot», eine koproduktion von französisch-luxemburgischen sammelt die preise. Laurent Witz ist derzeit auch in den Usa, an der seite von Los Angeles, um wieder eine sechzehnte internationale auszeichnung für diese schöpfung in 3-D. Aber das große treffen findet am sonntag, 2. märz, mit der Oscar-verleihung in Hollywood. «Mr Hublot» gegen vier weitere kurzfilme, animation, um die chance auf wertvolle statuette.

Dann einen Oscar mit der aura der weltweit bedeutet dies, Angeline Witz wage es zu glauben : «Ich bin so froh, dass die dinge bewegen sich für ihn, dass es ihm öffnet türen». Stolz auf seine reise als von dem erreicht durch seine zwei brüder (ein ingenieur ist, der andere manager), reflektiert sie die möglichkeit, sich zu Hollywood zu ermutigen, seinen sohn. «Im moment ist es nur eine hypothese. Seine brüder werden».

Sehr verbunden-abteilung, wo er von der familie der väterlichen und mütterlichen in der Lot-tal und auf Albas und Puy-der Bischof Laurent Witz mag es, zurück, um sich auszuruhen und zu überprüfen, zu töten. Die resonanz hervorgerufen rund um den film «Mr Hublot», sowohl in Frankreich als auch international kam, schob die planung des regisseurs. «Ich glaube nicht, dass im jahr 2014, findet er die zeit, die man in die Partie. Es folgten reisen ins ausland, die termine, die profis, die seit der veröffentlichung des films», sagt seine mutter.

in Frankreich, die eine solide erfahrung im bereich der animation, wurde oft mit " den Oscar. Der letzte kurzfilm wurde preisgekrönte war «Logorama» im jahr 2010. Und wenn dieses mal die statuette wieder ein Lotois ?

«darüber Nachzudenken, die nach Mr Hublot»

Wir haben es geschafft, kontaktieren sie gestern abend Laurent Witz und voller promotion-tour in den USA. Er befand sich in San Francisco

Wie sie wahrgenommen wird, ihren film in den USA ?

Ich mache förderung des films bei produzenten und filmemacher. Letzte woche stellte ich den film Dreamworks, die große unternehmen, produkt Shrek. Es war die gelegenheit zu zeigen, unser know-how und erklären unser vorgehen.

Sind sie überrascht von dem ergebnis ?

Vollständig, sie werden erstaunt sein über den realismus, die detailebene. Sie stellen sich vor, dauerte es ein sehr großes budget, um es zu erreichen, während dies nicht der fall ist. Es braucht eine menge von system-D.

Und die Oscars ?

Es ist beeindruckend und ein wenig unwirklich. Aber es muss noch viel für die kommunikation über den film wurde teilweise in Luxemburg um 70 % und 30% in Lothringen.

nach Mr Hublot ?

darüber muss man nachdenken und sich bereits in die zukunft projiziert werden.

Sie sieht-t-on im Lot ?

Ich kehrt alle jahre im sommer. Man wird sehen, wie das wird, sich zu organisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.