Gramat. Magali Baudés verlässt das rathaus

Ein abschied für Magali Baudés./ Foto DDM
Ein abschied für Magali Baudés./ Foto DDM

Mittwoch, 15. januar, der bürgermeister von Gramat eingeladen hatte, die abgeordneten und die mitglieder des personals, um die marke ab dem rathaus von Magali Baudés hat sich in den vorstand. Sie blieb Gramat während fünf jahren war er leiter der technischen dienste. «Ich danke ihr für die qualität seiner arbeit, wo er unter beweis gestellt hat, verfügbarkeit und kompetenz», betonte der bürgermeister Franck Theil in seiner ansprache. «Sie führte die leistungen von A bis Z, wie für die krippe, die assoziativ ist. Ohne sie, baustellen hätten schlecht. Sie trug sie auf dem arm halten.»

Magali Baudés hat massgeblich in die gestaltung des hauses und in medizinischen projekt für die stadtentwicklung. «Es war eine gute wahl», sagt der bürgermeister. «Diese passage Gramat mir geholfen, die aufgaben, die ich nicht kannte, sagte Magali Baudés, indem sie in mehreren bereichen : verwaltungs -, technik -, steuer-und haushaltspolitik. Es war daher ein wichtiger schritt.»

Magali Baudés wechselte er in den vorstand als referentin für raumordnung und städtebau. Wird sie aufgerufen, eine stellungnahme über die dokumente, die stadtplanung. Sie kann aufgerufen werden, – technische hilfe bei der gebietskörperschaften. Man könnte also auf ein wiedersehen in Gramat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.