In Beaumont-de-Lomagne. Zurück zur wachsamkeit gelb, werden die arbeiten beginnen

wasser-der zusammenbruch der RD 928 bis schwere männliche kalb gepumpt wird am montag morgen nach der rekonstruktion der dugue des sees . / Foto DDM Manu Massip .
Das wasser, den zusammenbruch der RD 928 bis schwere männliche kalb gepumpt wird am montag morgen nach der rekonstruktion der dugue des sees . / Foto DDM Manu Massip .

département Tarn-et-Garonne kommt bügeln in alarmstufe gelb wegen des noch hohen wasser auf dem fluss Gimone. Der rückgang ist verpflichtet, sondern erfolgt langsam. Das hochwasser der Garonne, toulouse und der Gimone verursachte schaden auf einige strassen, stört die durchblutung und die schülertransporte.

Straßen für den verkehr gesperrt :

-RD 928 : brücke über die gemeinsame schwere männliche kalb (hauptachse zwischen Montauban und Auch).

-RD 14 Castelsarrasin Belleperche.

-RD 69 Mirabel.

-RD 25 bis Gramont.

-RD113 in Maubec.

Straßen, die nicht für den verkehr der fahrzeuge über 7,5 tonnen :

-RD6 zwischen Verdun sur Garonne und Dieupentale

-RD12 zwischen Castelsarrasin und Saint-Aignan

-RD77 zu Monbequi

außerdem ist die RD52 Grisolles-Aucamville wegen bauarbeiten geschlossen ist.

geplante Entwicklung :

sinkende langsam wird sich fortsetzen in den nächsten stunden.Auf der böden gesättigt, die regenfälle der letzten stunden und die vorgesehenen demnächst erzeugen könnten einige reaktionen lokalisierte die erhöhung auf den strecken des Lannemezan (ohne erreichen der maxima festgestellt letztes wochenende), die verlangsamen der rückläufigen entwicklung in gang gesetzt.

Der präfekt von Tarn-et-Garonne erinnert alle praktischen zwecke, die prinzipien der achtsamkeit:

Halten sie auf dem laufenden über die situation, indem sie den newsletter auf www.vigicrues.gouv.fr oder telefonisch unter 0820 100 110.

Seien sie vorsichtig, wenn sie sich in der nähe eines gewässers oder einer zone, in der regel überschwemmungsgebiet.

reduzieren sie ihre reisen in die betroffenen sektoren Folgen sie der beschilderung

bewegen sie niemals die schilder zur kennzeichnung eine straße gesperrt und/oder eine umleitung.

auf den straßen nach den überschwemmungen Der RD 928 wieder am 17.

Für die beiden achsen betrag nach Lomagne seit der präfektur und der kreisstadt (RD928 : Montauban – Auch und die RD 14 zurück von Castelsarrasin, bis Larrazet) die sanierung insider durch die anlage und dienstleistungen straßen des rates der regel beginnen aujoiurd’heute. Für diese beiden großen baustellen schätzt man die addition der arbeiten (in dem zustand) von mindestens 400 000 €. Hier ist also zeitlich, wie sie stattfinden, die beiden werften.

RD 928 bis schwere männliche kalb : heute und morgen rekonstruktion der damm des sees der Kiesgrube (mitgerissen von der Garonne), deren bruch führte zu dem spektakulären zusammenbruch der fahrbahn der RD 928 in der sonntag. Montag pumpen von wasser durch die feuerwehr von Montauban.

am Dienstag, den 4 beginn der arbeiten bewehren und wiederaufbau der fahrbahn. Die netzwerke werden geschoben und wieder in ihre ursprünglichen positionen im zuge der stand der bauarbeiten. Wenn die zeit schaltet sich das teil und nicht stört den kalender kann man wieder über die brücke der schwere männliche kalb montag, 17. februar.

RD 14 kurz vor der brücke von Belleperche : Die aktion beginnt am freitag morgen und in das gleiche szenario, das man führt eine baustelle mit erdgeschoss und netzwerke, die dauern wird weniger lange. Ein großes woche mit rabatt im umlauf am freitag, den 7. februar. Noch ein Lomagne zu erwähnen ist auch immer auf der RD 928, dass die querung dieser achse interdepartementale in Beaumont-de-Lomagne gemacht verkehr seit gestern nachmittag.

wie auch immer sorgen über die RD 25 bis Gramont. Der rückgang der Arrats gefahr bewegung in die situation, aber es dauert untersuchung über die brücke. Der besuch dieses buch vor regelfall erst an diesem tag.

Schreibe einen Kommentar