Lagardelle. Die entscheidungen der gewählten

Der gemeinderat vollzählig versammelte sich am donnerstag, 16. januar, 20: 30 uhr, im saal des rathauses unter dem vorsitz von bürgermeister Yves Chassain. Die auserwählten ausgegeben haben einstimmig eine positive stellungnahme auf eine neue steckdose zuständigkeit der gemeinschaft für gesundheit immobilien multidisziplinäre.

Sie haben danach auf die konsolidierung der mauer des friedhofs. Nachdem die entscheidung für ein überzogenes eher, dass das rejointoiement, sie gehen, um nachzufragen, ein angebot, bevor sie eine entscheidung treffen. Sie haben dann untersucht, ein projekt der vertrag über die wartung der wärmepumpe im festsaal. Über das ungenauigkeit, beschlossen sie, sie mehrere unternehmen.

Der bürgermeister hat schließlich über eine verordnung aus dem verkehr genommen, um die VC 8 und dem datum der verabschiedung des haushalts am 27.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.