Laroque-d Olmes. Schöne ergebnisse

Das doppelte Claudine Lapointe-Sylvette Delaveuve meister Ariège der vierten reihe./Foto DDM.
Die doppel-Claudine Lapointe-Sylvette Delaveuve meister Ariège der vierten reihe./Foto DDM.

in Der zweiten januar-woche sah, wie die verschiedenen teams des club registrieren signifikante ergebnisse. Zuerst wird das team 11-12-jährigen mädchen, bestehend aus Célia Serrano und Bernstein Fontano, setzt sich angesichts Saint-Girons. Dann wird das team vierte serie damen, bestehend aus Sylvette Delaveuve und Claudine Lapointe, holt sich den titel in der Ariège im doppel. Das team der 11-12-jährigen jungen, bestehend aus Lucas Mariero und Thibault Santoro, setzt sich gegen Varilhes, während ihre mitschüler Clemens Andrieu und Matis Laffont, 9-10 jahre, erzielen die gleiche leistung gegen Plaisance-du-Touch. Schließlich ist es das gleiche team damen, unterstützt von Chloe Fontaneau, die sich aufdrängt, Foix, in der vierten reihe, während in der dritten reihe, ist das tandem Marvielle-Pichéric, die sich aufdrängt, im Fossat. Kurz bevor das team den vierten reihe der kapitän Ramos, bestehend aus Marc Garros, Jean-Jacques Roussigné, Bernard Boyer und Philippe Mabru, hatte angeordnet, die das team von Sainte-Croix Volvestre. Herzlichen glückwunsch an alle. Alle diese spieler treffen sich am samstag, 21 stunden, für das lotto club, GELEITET von Laroque-d Olmes, gute-laune-garantie.

Schreibe einen Kommentar