Maas. Drei kinder verbergen, die den tod ihres vaters, um nicht getrennt zu werden

Stenay, Maas - idé
Stenay, direkt an der Maas

Der körper eines mannes gefunden wurde, in seinem haus am freitag in Stenay, in die Maas. Nach Der republikaner, seine drei kinder im alter von 4, 9 und 11 jahre alt, hätten beschuldigte person, dass er tot war bereits seit mehreren tagen. Sie fürchteten, und befinden sich im foyer und getrennt.

Verstorbenen, die seit mindestens 2 tage

Es ist ein nachbar, der die polizei benachrichtigt, besorgt, dass keine neuen für den vater der familie. Beim betreten seiner wohnung, relief entdeckt, dass er verstorben war, mindestens seit zwei tagen. Ihre drei kinder haben, als ob nichts gewesen wäre, weiter in die schule gehen, in der regel. Der älteste sohn, 11 jahre alt, hat erklärt, dass die strafverfolgungsbehörden, es konnte nicht gegeben warnung", weil sie fürchtete, getrennt von seiner geschwister".

Eine untersuchung ist im gange, um zu bestimmen, die ursachen des todes des vaters. Die mutter ist ebenfalls angestrebt : hätte sie verlassen das haus gibt es sechs monaten ohne angabe von nachrichten aus. In der zwischenzeit sind die sozialen dienstleistungen suchen eine lösung für die unterbringung von kindern in einer struktur, die geeignet ist, ohne sie zu trennen.

Schreibe einen Kommentar