Martres-Tolosane. Blumendorf : der große preis amtlichen übergeben wurde

Die preisträger des wettbewerbs Village fleuri'./
Die preisträger des wettbewerbs blumendorf./

Sehr am rahmen befestigt leben, die berühmt ist, Martres-Tolosane hat die wahl, die seit mehreren jahren sich für den wettbewerb anmelden amtlichen städte und dörfer, blumen, organisiert das comité départemental du Tourisme de la Haute-Garonne. Am 13. dezember 2013 hat die gemeinde das vergnügen hatte, erhielt den «Großen Preis» des departements in seiner klasse.

Es muss daran erinnert werden, dass dieser wettbewerb hat zum ziel, belohnen die maßnahmen der kommunen und ihre einwohner für die verschönerung und der blumen, gärten, gebäuden, öffentlichen oder privaten bereichen, und die schaffung eines günstigen umfelds für die aufnahme und den aufenthalt von menschen. Drei bewohner wurden auch belohnt und sie zu ehren, die durch qualität und originalität der blumen, die sie umgesetzt haben : herr und Frau Suffran, herr und Frau Mestre sowie camping du Moulin.

„>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.