Maubourguet. Christian Aguirre stellte im rathaus

«Der baum auf rädern» auf lager./Foto J. N.
«Der baum auf rädern» auf lager./Foto J. N.

Sie befinden sich drei große skulpturen, die einen thron die treppe hinunter, die andere in der mitte und die dritte in der nähe der halle des rates. Sie haben den namen, «Der traum des bildhauers», «Renaissance» und «Der baum auf rädern», ihr autor ist Christian Aguirre, der schöpfer der «Vier Wächter» an der kreuzung des kollegiums.

Eisen, holz und farben sind die wesentlichen elemente dieser bizarre figuren, die berufung der fantasie jedes einzelnen. Sie verdienen alle drei den blick des passanten oder neugierig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.