Montauban. Dominique Lenfantin neuen präsidenten des gerichts

heute morgen bei der feierlichen sitzung der sommerpause wird nach ablauf der installation des neuen präsidenten des gerichts. Wer tritt die nachfolge von Jean-Claude Pierru benannt, die ende 2013 in Clermont-Ferrand. Es handelt sich um Dominique Lenfantin, hatte bereits diese funktion Gap seit februar 2010. Zuvor war der neue präsident des gerichts war richter der kinder in Amiens, ersatz der staatsanwaltschaft in Lyon und vize-präsident des TGI Bastia. Während dieser verhandlung es wird auch Melanie Rainsart war stellvertretenden staatsanwalt der Republik in der nähe des TGI Toulouse und kommt in Montauban als richter der kinder. Das parkett zeichnet beiden anderen bewegungen : Olivier Zamphiroff vize-staatsanwalt ernannt staatsanwalt der Republik stellvertretender TGI von Chartres. Emmanuel Abentin richter kinder TGI Montauban ihm sahen sich die funktion des stellvertretenden staatsanwalt am gericht von Castres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.