Montaut–Slots. Baut man die alten mauern

jugendliche, schülerinnen und schüler der Garros, beschäftigen sich im garten der rosen, um wieder die alten mauern./Foto DDM, M. L.
Jugendliche, schüler, Garros, beschäftigen sich im garten der rosen, um wieder die alten mauern./Foto DDM, M. L.

Aktive, freiwillige und gewissenhaft, die schülerinnen und schüler des gymnasium Garros Auch von terminale bac pro IPB (intervention bausubstanz) bringen ihre steine in den alten mauern der siedlung. Betreut von ihrem lehrer Herr Escat, gelten sie für den aufbau der treppe verbindet den garten rosen venelle mit blick auf das trauzimmer. Sie stellen auch den brunnenrand vom brunnen, der nachbar und arbeiten an der rekonstruktion der wand initial mit den alten steinen abgerufen und die zugehörigen materialien karriere. Schmiedeeiserne gitter erstellt, in der werkstatt unter kunstschmiede schmücken die beiden eingänge des garten der rosen. Durch diese praxis mit der ausbildung erhalten die jungen tragen zur sicherung des kulturellen reichtums und der schönheit unseres dorfes. Es ist nun möglich, unterwegs in Montaut über den wehrgang rehabilitiert, ist im westen durch den garten versteckt, den rosengarten und im nordosten der siedlung in richtung der trausaal während er durch den garten der kirche. Spaziergänge zugang auch für menschen mit eingeschränkter mobilität.

Schreibe einen Kommentar