Nogaro. Eine neue wettkampf-100% elektrisch

Angeli Motors, junge unternehmen schnell innovative, spezialisiert auf die entwicklung und vermarktung von fahrzeugen «zero-emission» auf dem sportbereich, hat sich entschieden, sie in der gärtnerei unternehmen Nogaropôle, um dort einen prototypen entwickeln wettkampf-100% elektrisch. Das F8E dies ist sein name-code, der bereits gegenstand von zwei jahren forschung und entwicklung durch seine designer Fabrice nase putzen, kündigt für anfang april 2014 die ersten drehungen dieser einsitzer auf dem circuit Paul Armagnac. «Die nähe dieses wunderschöne tour für die prüfung und die gesprächspartner, dass ich getroffen habe, die in Nogaro, alle-liebhaber wie mich, haben mich überzeugt, die relevanz von mir installieren Nogaropôle für die fertigstellung der entwicklung der F8E», sagt der unternehmer. Dieses fahrzeug kann von sich behaupten, eine reichweite von 15 bis 30 minuten rennen mit einem ersatz-batterien optimiert wird, nach seinem designer, der hohe geschwindigkeiten weit über 200 km/h. Sauber und ruhig, der F8E, für die 300 000 euro wurden investiert, sollte im interesse vorrangig in einem ersten schritt werden die flugschulen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.