Nuzéjouls. Blumengeschmückten häusern 2013, preis 2014

Der bürgermeister, umgeben von vier preisträgerinnen
Der bürgermeister, umgeben von vier preisträgerinnen

Auch wenn der vorstand nicht schutzpatronin mehr wettbewerb blumengeschmückten häusern und behält sich das urteil der blumen aus dem dorf und seinen gebäuden der gemeinde, der gemeinde Nuzéjouls beschloss, diese veranstaltung. Es ist also sonntag, 19 januar, dass die preisträger wurden ausgezeichnet.

Das ziel dieses wettbewerbs, die stattfindet, in einem geist der geselligkeit zu fördern und die blumen, um alle bieten einen rahmen für das leben angenehmer. Die bewohner können am wettbewerb in verschiedenen kategorien.

Die vier gewinner des jahres 2013 sind Joëlle Crews in der kategorie «obst-und gemüsegarten nachhaltig», Joëlle Parisot und Viviane Duthil für die «gärten sichtbar von der straße» und Audrey Verdou belohnt für seinen «blühenden balkone». Alle wurden kindergeldberechtigter ein geschenk, blumen, begleitet von einem gutschein, bevor sie teilen das glas der freundschaft angeboten, die von der gemeinde.

Schreibe einen Kommentar