Pamiers. Reacaéro, einen reaktor, um Ariège

baz an der spitze des fortschritts./ Foto DDM
Ein bearbeitungszentrum, das an der spitze des fortschritts./ Foto DDM

Die schülerinnen und schüler der 3. PréPro des gymnasiums Irenäus Cros de Pamiers gewinnen den preis in der kategorie berufsschule des wettbewerbs «erzähl mir von der firma» organisiert von der MEDEF, Erziehung und «kicker». Die schüler haben eine reportage über das unternehmen Recaéro.

«Das unternehmen Recaéro von Verniolle öffnet seine türen für dritte, pro person, Pro-gymnasium-Irenäus Cros. Im garten befindet sich ein reaktor flugzeug. Kein zweifel, das unternehmen ist spezialisiert auf ersatzteile für luft-und raumfahrt. Frau Pobeau, PERSONALABTEILUNG, erwartet die besucher. Recaéro, wurde 1993 gegründet und ist ein internationales unternehmen. Zwei weitere anlagen runden die gruppe : in Mirepoix, spezialisiert auf die composite-materialien und Indien, Bangalore). Auch die kunden sind internationale : Eurocopter, Airbus, Bombardier, Dassault, Latécoère, SNECMA…

Mehr als 300 angestellte und arbeiter, die darstellen, fünfzig verschiedenen berufen arbeiten mit an der konzeption, produktion und vermarktung von münzen. Die tour beginnt mit einem open-space oder techniker und ingenieure beschäftigen sich auf computer und handy. Es ist das büro von methoden. Mehrere sprachen erklingen in diesem riesigen komplex. In den workshops, organisiert inseln, ganz andere stimmung : die geräusche der maschinen und der geruch von heißem metall und schmiermittel sind beeindruckend. Die arbeiter sind mit ohrstöpsel, helme und sicherheitsschuhe. Recaéro arbeiten kann alle arten von materialien : aluminium, stahl, titan. Der rohstoff gespeichert ist, in den räumlichkeiten, die nicht erhitzt, um zu vermeiden, die ausdehnung der metalle. Isoliert vom lärm der maschinen, grafiker und programmierer erstellen von 3D-teilen auf computer mit leistungsstarken software für industrial design. In dieser fabrik, wo man die teile produziert aller größen, die vielfalt der aufgaben ist beeindruckend. Neben enormen automatisierte maschinen, persönliche ébavurent und schleifen gründlich teile in der hand. Das unternehmen verfügt über leistungsfähige werkzeuge, die einzigartig in Europa. Sie hat viele qualifikationen, die erforderlich sind, um diesem bereich high-tech.

Wir danken der firma Recaéro seine gastfreundschaft, die uns erlaubt hat, im rahmen der berufsinformation zeigen die ausdehnung des berufsfeldes der produktion, in der stunde unseres berufswahl.»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.