Séméac. Die gemeinde stellte seine wünsche

Auf der bühne des' Léo Lagrange, umgeben von seinen stellvertretern, Frau Naht, bürgermeister von Semeac, stellte seine wünsche für 2014.
Auf der bühne des “ Léo Lagrange, umgeben von seinen stellvertretern, Frau Naht, bürgermeister von Semeac, stellte seine wünsche für 2014.

am Montag abend, in der mitte Leo Lagrange, Geneviève Naht, bürgermeister von Semeac, umgeben von den mitgliedern der stadtrat stellte ihre wünsche an die bevölkerung séméacaise und verschiedene persönlichkeiten, unter denen Guy personeninfo personendaten name, general counsel von Séméac ; Gérard Trémège, präsident des Grossen Tarbes, die bürgermeister des kantons, der direktor des départements, der öffentlichen sicherheit, der vertreter der feuerwehr der firma Ufer-l ‚ Adour, die vertreter der örtlichen vereine und die vereine der gemeinde.

Auf der bühne und in eine landschaft, die umwelt gelassen, legte sie die aktuellen mitglieder der exekutive séméacais : Serge Duffau, erster beigeordneter für finanzen ; Joëlle Bernadet, beigeordnete für soziales und leitet die geschicke des CCAS ; Erick Barrouquère-Theil, leiter des bereichs schule ; Françoise Armand, sport ; Marie-Aline Lanusse für kommunikation ; Bernard Ducor, leiter umwelt ; Jean-Pierre Alem, für die arbeit ; Sylvie Cheminade, unterstützt von dienstleistungen im zusammenhang mit der jugend, und Philippe Baubay, zuständig für die stadtplanung.

Die zeit der wünsche ist ein wichtiger moment im leben einer gemeinde.

zunächst, Sogar der bürgermeister dankte allen, die geantwortet haben, seine einladung : die vertreter des Staates, die sie begleiten und unterstützen die projekte, die von der nationalen polizei und insbesondere dem direktor der departements, die auserwählten, der abteilung, dem generalrat des kantons Séméac Guy personeninfo personendaten name, den bürgermeister der gleichen kanton, der präsident der gemeinde Gérard Trémège, die bürgermeister der stadt.

Sie sagte, danke, auch für die dienste der polizei für ihren einsatz und für die feuerwehr der Ufer-Adour für ihr engagement. Vielen dank an die vertreter des bildungswesens, die freiwilligen helfer und an die mitglieder der verbände séméacaises, dass die auserwählten haben immer eine große freude zu begegnen, und willkommen in der séméacais, sind dieser einladung gefolgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.