Sos. Ein neues team ist ein

nach einem fehler, der sich eingeschlichen in unserer ausgabe vom 17 januar, hier ist der release-liste übersicht Joel Busch.

Joel Busch und beschließt, sich so in den nächsten kommunalwahlen. «Ich bin geboren in Sos-vor 61 jahren. Ich lebe und arbeite dort seit immer. Ich sah, wie mein vater, gewählt für 43 jahre, hängen, um ihn dort zu halten, das leben, seine geschäfte, seine verbände. Dies ist auch mit seiner ermutigung, dass wir das erreichen konnten, wochenmärkte im jahr 2003.

Man hat mir vorgeworfen, dass sie mich nicht vorgelegt werden vorangegangenen. Aber sich bewusst, dass die funktion von bürgermeister erfordert eine tägliche anwesenheit und da schon pluriactif, fand ich respektlos, gegenüber der wähler, mich zu verpflichten, eine aufgabe, die ich hätte nehmen können, richtig. Vor dem ruhestand, ende 2014, dann werde ich mehr verfügbar.

Zwar ist die moderne einrichtung unserer zwei plätze verbessert die ästhetik des dorfes, aber der verkehr und das parken ist schwierig geworden für die nutzer, was geschadet hat, händlern und handwerkern. Wir verloren die anzahl der zuordnungen (Kunst und musik Sos, dem festkomitee, der fußballverein, Musik-Joy…) und die bar geschlossen hat. Stoppen der blutung. Remotivons die guten wünsche ! Der empfang, den dialog mit den einwohnern, die unterstützung für die vereine müssen sich wieder in unser dorf !»

durch Das gesetz über das wahlsystem, die geändert werden, werden die kandidaten von Gueyze und Meylan verbinden sich unsere liste. Diese gemeinden behalten jedoch ihre befugnisse, insbesondere deren bürgermeister delegierten und ihrem rathaus anhang.

Die colistiers

Joel Busch, Martine Weste, bürgermeister delegiert ausgehende, Jean-Pierre Castagnos, bürgermeister delegiert ausgehenden berichterstatter der kommission von gebäuden, Jean-Pierre Dartial, berater ausgehende, Claude Mansarrit, berater ausgehende, Danielle Pizzolato, beraterin ausgehende, Hubert von Pelet, berater ausgehenden berichterstatter des ausschusses für finanzen, Isabelle Arziliez, Nathalie Konto, Esther de Groot, Marie-Pierre Sarroste, René quacksalber haben es bei Michel Cassier, Jean-Pierre Heckel, Jacques Sottoriva.

Schreibe einen Kommentar