Soues. Danke, Herr bürgermeister

Roger Lescoute während seiner rede./Foto R. M.
Roger Lescoute während seiner rede./Foto R. M.

ihre wünsche für das neue jahr, die spitze, die spitze seiner nase. Besser oder schlechter als die vergangene ? Gehen sie wissen, meine brav’dame. Viele menschen hören, über der magistrat, die zurückführt in der liste, die in kommunalen bei den nächsten wahlen mit dem gleichen namen. Im kapitel gute nachricht ist, zum glück, es gibt sie : die realisierung des neuen schulzentrum Michel-Barrouquère-Theil, begleitet von zahlreichen kreationen, zwar etwas weniger sichtbar, aber ebenso wichtig nutzen.

Der bürgermeister hat uns gebürstet einer leinwand, die mehr oder weniger fröhlich mit seinem gefolge von freude oder enttäuschung. In die liste der enttäuschungen, die vorläufige schutzverweigerung, so hofft man, den entwurf für die künftige ZAC Séméac-Soues. wer soll danke sagen ?

Der wünsche dem gemeinderat, dem personal der gemeinde, an die lehrer, an alle vereine, kultur und sport. Natürlich ist die gesamtbilanz ist wenig erfreulich, aber hat man wirklich andere wahl, als sich dem willen der «großen» dieser welt. Wer glaubt, halten die lösung…

Gutes jahr !

Schreibe einen Kommentar