Trie-sur-Baïse. Philharmonische konzert

Der Philharmonischen gesellschaft Sortiert und seiner vierzig musiker, von denen viele aus der musikschule, bieten am samstag, dem 25. januar, ab 21 uhr, konzert im frühjahr im kloster der Karmeliter. Einmal mehr, das publikum darauf reagieren sollte in großer zahl. Im ersten teil, eine stunde lang ist die leistung, die unter der leitung von küchenchef Patrick Feral beginnt mit einem programm mit 5 werken, gut ausgewählt und sehr gut ausgeführt, wie üblich. Im zweiten teil der szene wird belegt durch das Akkordeon-Club bagnérais, unter der leitung von Olivier Lacaze, um zu spielen, etwa zehn stücke. Eintritt frei beteiligung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.