Villasavary. Sehr gemütlicher nachmittag für die älteren

Villasavary. Sehr gemütlicher nachmittag für ältere
Villasavary. Sehr gemütlicher nachmittag für die älteren

Die gemeinde hatte das geschirr in die große für die mahlzeiten angeboten, die sich unsere vorfahren, an diesem samstag, den 11. januar unter die hallen. Ein festliches essen, kreiert von Aude Rezeption. Nichts wurde dem zufall überlassen : die tabellen gut eingerichtet, besteck wie in einem großen restaurant mit einer anzahl von besteck und gläser, von denen man nicht wusste, mit dem sie beginnen und ein gourmet-menü mit leber -, fett -, halb-languste, tournedos, ente, käse, holz-und getränkeindustrie willen nicht zu vergessen die leckeren knabbereien sehr leckere vorspeise. Wenn man freut die bäuche, man erfreut die herzen, es ist gut bekannt. Auch die stimmung war auf die geselligkeit und fröhlichkeit. Zeit für ein wiedersehen zum austausch von erinnerungen an die jugend, um einige oder machen sie bekanntschaft mit den neuen bewohner.

Kirsche auf dem kuchen oder creme auf den baumstamm, duo Buggy & Co hat das feuer mit ihren songs abwechslung, clowneries und coquineries der sängerin zu beglücken, wer die herren ließen sich zu freuen. Und es lachte halse ! Ein minibal sogar improvisiert, wo reiter und reiterinnen haben skizzierte einige tänze, wo tango, walzer, cha-cha-cha, slow… dazwischen. Glücklich, unsere senioren zu düsensystem ihre gelenke und wieder etwas aus ihrer jugend. Es war ein sehr angenehmer nachmittag, wovon man spricht, noch in den maisonnées.

Schreibe einen Kommentar